Maker-Projekte auf Kickstarter: Cody Block und Quarantine Occupation Kits

Neues Coding-Lernspielzeug aus Holz und L?t-Kits für Anf?nger bis Fortgeschrittene.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 3 Beitr?ge

Das Coding-Lernspielzeug Cody Block

Von

Mit dem Cody Block wird ein neues Coding-Lernspielzeug auf Kickstarter vorgestellt. Das Holzspielzeug ist so konzipiert, dass Kinder das Denken in Code, beziehungsweise das Computational Thinking, spielerisch lernen.

Cody Block besteht aus einem selbstt?tig fahrenden Holzauto, dass mithilfe von Holzbl?cken in Form von H?usern ferngesteuert wird. In jedem der Holzh?user ist ein RFID-Transponder enthalten, der dem Empf?nger im Auto einen Befehl wie "links abbiegen" oder "um 180° drehen" übermittelt. In der Anleitung zum Spiel bekommen die Kinder Aufgaben, die darin bestehen, dass sie die Holzbl?cke so positionieren, dass das Auto eine bestimmte Strecke abf?hrt.

Das Holz-Coding-Lernspielzeug der schweizer Firma QUBS

Das Holzspielzeug weicht in der Gestaltung stark von anderem Coding-Lernspielzeug ab. Es enth?lt keine LEDs, keine sichtbaren Plastikteile und es macht keine Ger?usche. Auf den Holzgeb?uden sind die Symbole für den Befehl abgebildet. Neben Pfeilen nach rechts oder links k?nnen das auch geschweifte Klammern sein, die das Speichern des folgenden Codes ausl?sen.

Das Coding-Lernspielzeug aus Holz wurde auf Basis der Montessori-P?dagogik entwickelt.
(Quelle: Kickstarter)

Cody Block ist in verschieden gro?en Sets über Kickstarter erh?ltlich. Die Kampagne, die nur dann zur Produktion führt, wenn der komplett ben?tigte Betrag von 71.254€ erreicht wird, ist zurzeit zu 85 Prozent finanziert.

HHTronik bietet in seiner Kickstarter-Kampagne vier Open Source Hardware Kits an. Das Niveau der Kits erstreckt sich von einem Set für L?t-Laien bis zu einem für Profis, die eine Herausforderung suchen. Jedes Kit enth?lt eine Platine, die notwendigen Bauelemente und eine Anleitung.

Die vier Open Source L?tkits von HHTronik aus Engen.

Die Anleitungen bestehen nicht nur aus Erkl?rungen, wie die Kits zusammengebaut werden müssen, sondern auch aus Erl?uterungen der Grundlagen. Darunter finden sich Erkl?rungen der Bauelemente, Erl?uterungen, wie man ermittelt, welche Elemente man für eigene Projekte ben?tigt und Grundlagen der Schaltkreise auf den Platinen.

Make Family – kreativ mit Kids

21 Projekte für Kinder gibt es im digitalen Sonderheft "Make Family – kreativ mit Kids".

Auch dies ist eine Alles-oder-nichts-Kampagne, die nur dann umgesetzt wird, wenn das Finanzierungsziel erreicht wird. Von den ben?tigten 2000€ sind bisher 650€ zusammengekommen. Alle vier Kits zusammen sind für den Schn?ppchen-Preis von 21€ erh?ltlich.

Lesen Sie auch

(esk)

汤姆叔叔影院